Project Description

Unterweisung zum digitalen Tachograph

Über die Unterweisung zum digitalen Tachograph

Mit der EU-Verordnung Nr. 165/2014 sind Speditions- und Transportunternehmer seit dem 02.03.2016 verpflichtet ihre Fahrer regelmäßig im Umgang mit dem Tachographen zu schulen und die Unterweisungen zu dokumentieren. Falls die Unternehmer die Unterweisungen nicht nachweisen können, haften sie uneingeschränkt bei Verstößen ihrer Fahrer. Die Folge können Bußgelder bis zu 30.000 € sein. Eine einmalige Unterweisung ist nicht ausreichend und die Fahrer-Weiterbildung nach dem BKrFQG kann die jährliche Unterweisung für EG-Kontrollgeräte nicht ersetzen.

Anfrage


Kontakt

Haas Academy
Härdtnerstr. 2

78655 Dunningen

Telefon: 07403 – 9211 – 18
E-Mail: martin.schillinger@haas-academy.de
Anfrageformular PDF